voRWEg gehen

Alle reden von erneuerbaren Energien. Aber kann auch ein Energieunternehmen erneuerbar sein?

2006 haben wir in einem interdisziplinären Team über die Zukunft der Marke RWE nachgedacht. RWE musste sich angesichts der Herausforderungen der Energielandschaft in den nächsten Jahren entscheidend verändern: Milliarden­‐Investitionen in erneuerbare Energien, Netz­‐Innovationen und Energie‐Dienstleistungen mussten getätigt werden. Gleichzeitig war der Abbau der Kernenergie beschlossene Sache. Von Energiewende war noch nicht die Rede.

Mit „voRWEg gehen“ macht RWE seine Haltung zu diesen Veränderungen deutlich. Agieren statt reagieren. Verantwortung übernehmen und in die Zukunft denken. Ein leistungsstarker und glaubwürdiger Partner für die Umgestaltung des europäischen Energiesystems sein. „voRWEg gehen“ ist mehr als ein Logo oder Absender: „voRWEg gehen“ ist Name, Claim und vor allem Haltung zugleich. So wurde „voRWEg gehen“ zum Anfang und Antrieb der internen Veränderungsprozesse und eines Kulturwandels im Unternehmen.

Ein Horizontprinzip mit zwei gegenläufigen Farbverläufen in Hellblau sowie einer Bildsprache die mit Freistellern arbeitet, sorgt für eine differenzierten, zeitgemäßen Markenauftritt. Die Richtlinienvielfalt wurde massiv reduziert: ein Manual zu den Grundelementen sowie wenige Kurzinformationen zu den zentralen Medien.

Vorweg gehen war 2006 ein Begriff, der nur noch im alten Duden mit dem Hinweis „veraltet“ zu finden war. Heute ist „voRWEg gehen“ wieder Teil des Sprachgebrauchs geworden. Kommunikation kann helfen Dinge zu verändern und alte Tugenden neu zu interpretieren.

Selten haben so viele Disziplinen innerhalb einer Agenturgruppe so eng zusammengearbeitet und eine Marke geschaffen, die viel bewegt hat. Es braucht diese verschiedenen Perspektiven – und einen mutigen Kunden. Zum Glück hatten wir beides.

www.rwe.com

Kompetenzen

Brand Strategy

Strategische Beratung

Markenarchitektur

Positionierung

Interne Markenaktivierung

Brand Design

Logo-Entwicklung

Corporate Design

Printpublikationen

Kennzeichnungssystem

Messesystem

Templates

Brand Management

Brand-Management-System

Manuals

Implementierung

CI-Hotline und Anfragemanagement

Brand Design Tutorials und Trainings

2006 haben wir in einem interdisziplinären Team über die Zukunft der Marke RWE nachgedacht. RWE musste sich angesichts der Herausforderungen der Energielandschaft in den nächsten Jahren entscheidend verändern: Milliarden­‐Investitionen in erneuerbare Energien, Netz­‐Innovationen und Energie‐Dienstleistungen mussten getätigt werden. Gleichzeitig war der Abbau der Kernenergie beschlossene Sache. Von Energiewende war noch nicht die Rede.

Mit „voRWEg gehen“ macht RWE seine Haltung zu diesen Veränderungen deutlich. Agieren statt reagieren. Verantwortung übernehmen und in die Zukunft denken. Ein leistungsstarker und glaubwürdiger Partner für die Umgestaltung des europäischen Energiesystems sein. „voRWEg gehen“ ist mehr als ein Logo oder Absender: „voRWEg gehen“ ist Name, Claim und vor allem Haltung zugleich. So wurde „voRWEg gehen“ zum Anfang und Antrieb der internen Veränderungsprozesse und eines Kulturwandels im Unternehmen.

Ein Horizontprinzip mit zwei gegenläufigen Farbverläufen in Hellblau sowie einer Bildsprache die mit Freistellern arbeitet, sorgt für eine differenzierten, zeitgemäßen Markenauftritt. Die Richtlinienvielfalt wurde massiv reduziert: ein Manual zu den Grundelementen sowie wenige Kurzinformationen zu den zentralen Medien.

Vorweg gehen war 2006 ein Begriff, der nur noch im alten Duden mit dem Hinweis „veraltet“ zu finden war. Heute ist „voRWEg gehen“ wieder Teil des Sprachgebrauchs geworden. Kommunikation kann helfen Dinge zu verändern und alte Tugenden neu zu interpretieren.

Selten haben so viele Disziplinen innerhalb einer Agenturgruppe so eng zusammengearbeitet und eine Marke geschaffen, die viel bewegt hat. Es braucht diese verschiedenen Perspektiven – und einen mutigen Kunden. Zum Glück hatten wir beides.

www.rwe.com

Kompetenzen

Brand Strategy

Strategische Beratung

Markenarchitektur

Positionierung

Interne Markenaktivierung

Brand Design

Logo-Entwicklung

Corporate Design

Printpublikationen

Kennzeichnungssystem

Messesystem

Templates

Brand Management

Brand-Management-System

Manuals

Implementierung

CI-Hotline und Anfragemanagement

Brand Design Tutorials und Trainings

Kompetenzen

Brand Strategy

Strategische Beratung

Markenarchitektur

Positionierung

Interne Markenaktivierung

Brand Design

Logo-Entwicklung

Corporate Design

Printpublikationen

Kennzeichnungssystem

Messesystem

Templates

Brand Management

Brand-Management-System

Manuals

Implementierung

CI-Hotline und Anfragemanagement

Brand Design Tutorials und Trainings