TK

Weglassen, was krank macht.

Der Auftritt der Techniker Krankenkasse entsprach nicht mehr dem Premiumanspruch und damit der Erfolgsgeschichte der TK als die selbstbewusste Nummer 1 unter den gesetzlichen Krankenkassenversicherern. Dies sollte sich ändern. Eine Herausforderung, der wir uns gerne gestellt haben.

Basierend auf der neuen Positionierung „engagierter Gesundheitsdienstleister mit Technikergeist“ wurde der Markenauftritt vollständig überarbeitet. Alles was „krank“ war, haben wir weggelassen: aus der „Techniker Krankenkasse“ wird „Die Techniker“. Das Logo: reduziert auf das Wesentliche – die bestehende Bildmarke wurde ikonisiert und damit endlich prägnant.

Ebenso die Schrift, bei der gelernte, markante Elemente mit einer neuen, Formensprache zu einer zeitgemäßen, digitalen und charaktervollen Markenschrift kombiniert werden.

Das ursprünglich starre Design des alten Auftritts weicht einem flexiblen, lebendigen Gestaltungsprinzip mit erweiterten Farbspektrum und schafft damit größte gestalterische Freiheit.

Die konkrete Ausgestaltung der Medien wurde in Co-Kreation mit der Inhouse-Agentur der Techniker entwickelt; die Kollegen von Jung von Matt / Elbe, jetzt SAGA („Ist doch egal“), sind für die werbliche Kommunikation verantwortlich. Durch ein sinnvolles  Dokumentationssystem, regelmäßige Workshops, laufende Supervisionen und interdisziplinäres Arbeiten wird sichergestellt, dass die Techniker in allen Disziplinen – online wie offline – überzeugt.

Endlich Marke. Endlich Techniker.

Kompetenzen

Brand Strategy

Strategische Beratung

Positionierung

Brand Design

Logo-Redesign

Corporate Design

Markenschrift-Entwicklung

Bildsprache

Illustrationen

Printpublikationen

Werblicher Auftritt

Recruiting

Einführungsmedien

Markenfibel

Rebrush Magazine

Brand Strategy

Manuals/ Handbücher

Templates

Brand Design Trainings

Der Auftritt der Techniker Krankenkasse entsprach nicht mehr dem Premiumanspruch und damit der Erfolgsgeschichte der TK als die selbstbewusste Nummer 1 unter den gesetzlichen Krankenkassenversicherern. Dies sollte sich ändern. Eine Herausforderung, der wir uns gerne gestellt haben.

Basierend auf der neuen Positionierung „engagierter Gesundheitsdienstleister mit Technikergeist“ wurde der Markenauftritt vollständig überarbeitet. Alles was „krank“ war, haben wir weggelassen: aus der „Techniker Krankenkasse“ wird „Die Techniker“. Das Logo: reduziert auf das Wesentliche – die bestehende Bildmarke wurde ikonisiert und damit endlich prägnant.

Ebenso die Schrift, bei der gelernte, markante Elemente mit einer neuen, Formensprache zu einer zeitgemäßen, digitalen und charaktervollen Markenschrift kombiniert werden.

Das ursprünglich starre Design des alten Auftritts weicht einem flexiblen, lebendigen Gestaltungsprinzip mit erweiterten Farbspektrum und schafft damit größte gestalterische Freiheit.

Die konkrete Ausgestaltung der Medien wurde in Co-Kreation mit der Inhouse-Agentur der Techniker entwickelt; die Kollegen von Jung von Matt / Elbe, jetzt SAGA („Ist doch egal“), sind für die werbliche Kommunikation verantwortlich. Durch ein sinnvolles  Dokumentationssystem, regelmäßige Workshops, laufende Supervisionen und interdisziplinäres Arbeiten wird sichergestellt, dass die Techniker in allen Disziplinen – online wie offline – überzeugt.

Endlich Marke. Endlich Techniker.

Kompetenzen

Brand Strategy

Strategische Beratung

Positionierung

Brand Design

Logo-Redesign

Corporate Design

Markenschrift-Entwicklung

Bildsprache

Illustrationen

Printpublikationen

Werblicher Auftritt

Recruiting

Einführungsmedien

Markenfibel

Rebrush Magazine

Brand Strategy

Manuals/ Handbücher

Templates

Brand Design Trainings

Kompetenzen

Brand Strategy

Strategische Beratung

Positionierung

Brand Design

Logo-Redesign

Corporate Design

Markenschrift-Entwicklung

Bildsprache

Illustrationen

Printpublikationen

Werblicher Auftritt

Recruiting

Einführungsmedien

Markenfibel

Rebrush Magazine

Brand Strategy

Manuals/ Handbücher

Templates

Brand Design Trainings